Anfrage

Bitte entweder Telefonnummer oder E-Mail-Adresse eintragen.
Onko Coaching
DVCT Award 2014

Onko-Coaching

Verantwortungs­voll mit der Diagnose Krebs im Unter­nehmen umgehen

Durch die Weiter­entwicklung in der Früh­erkennung sowie der gezielten Behandlung von Krebs haben sich die Chancen auf Heilung, aber auch die Qualität eines Lebens mit Krebs wesentlich verbessert. Viele Menschen mit Krebs möchten daher weiter­hin ihrem Beruf nach­gehen.

Die Erkrankung bleibt dem beruflichen Umfeld natürlich nicht verborgen. Kolleginnen und Kollegen sind unsicher im Umgang mit der Situation. Führungs­kräfte sind gefordert, Lösungen zu entwickeln. Häufig fällt es jedoch dem gesamten Umfeld sowie dem Krebs­kranken schwer, offen über wichtige Themen zu sprechen.

Das von mir entwickelte Konzept „Onko-Coaching“ zeigt auf, wie Unternehmen und Beschäftigte den Wieder­einstieg für alle Beteiligten professionell und sinnvoll gestalten können. Der Nutzen: Fachkräfte verbleiben im Unter­nehmen – mehr Sicherheit im Umgang – stärkere Bindung der Beschäftigten.

Durch meine langjährige Tätigkeit als Business­coach, Psycho­onkologin in einer Kölner Lungen­klinik und als Dozentin beim „Institut für psychoonkologische Fort- und Weiter­bildung Köln (PsyOnko Köln)“ sind mir die Anliegen, Themen und Bedürfnisse von Betroffenen, Angehörigen sowie Personen aus dem beruflichen Umfeld vertraut.

Themen im Onko-Coaching  

  • Wieder­einstieg sinnvoll gestalten
  • Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten
  • Wissen zu Krebs und typischen Begleit­erscheinungen
  • Unterstützung von Teams
  • Führen von Rückkehr­gesprächen

 

Formen von Coaching

  • Einzelcoaching
  • Teamcoaching

 


Kontakt

Dipl.-Päd. Ulrike Nix
0172 265 15 59
kontakt(at)ulrikenix.de