Anfrage

Bitte entweder Telefonnummer oder E-Mail-Adresse eintragen.
„Es gibt keine Situation, in der das Leben aufhören würde, uns eine Sinnmöglichkeit anzubieten [...].“
Viktor E. Frankl, Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse

Sinnvoll führen

Durch Sinn- und Werte­orientierung zu nach­haltigem Erfolg

Führungs­kräfte, die sinn- und wert­orientiert führen, schaffen verlässliche Strukturen durch eine Vertrauens­kultur. Sie verzichten auf Druck und Zwang, bemühen sich um umfassende Betrachtungs­weisen und begegnen ihren Beschäftigten mit Acht­samkeit und Wert­schätzung. Darüber hinaus ermög­lichen sie ihren Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern die spezifisch menschliche Leistung: aus freiem Willen ihr Bestes zu geben und Ver­antwortung zu übernehmen.

„Sinn­voll führen“ ist ein ganz­heitliches, sinn­zentriertes und praxis­taugliches Führungs­konzept auf der Basis des systemischen Beratungs­ansatzes sowie der Logo­therapie und Existenz­analyse nach Viktor E. Frankl.

Themen im Führungs­seminar

  • Grund­lagen der Führung
  • die Bedeutung von Sinn und Werten in der Führungs­praxis
  • Eck­pfeiler sinn­orientierter Führung
  • Werte als Führungsinstrumente
  • die Bedeutung unseres Menschen- und Welt­bildes für den nachhaltigen Erfolg
  • das wert­orientierte Mitarbeiter­gespräch („Werte­vereinbarungs­gespräch“)
„Es gibt keine Situation, in der das Leben aufhören würde, uns eine Sinnmöglichkeit anzubieten [...].“
Viktor E. Frankl, Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse

Kontakt

Dipl.-Päd. Ulrike Nix
0172 265 15 59
kontakt(at)ulrikenix.de